Fachberatung bei häuslicher Gewalt

Offene Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
9.00 - 11.00 Uhr
Donnerstag
17.00 - 18.30 Uhr

Die Beratungsstelle des Frauenhauses wendet sich an Frauen, die von Gewalt, auch Stalking, betroffen oder bedroht sind. Ebenso finden hier ehemalige Bewohnerinnen des Frauenhauses nachgehende Beratung und Unterstützung.

Neben telefonischer Beratung und festen Öffnungszeiten werden Termine nach Vereinbarung angeboten.

Die Beratung ist kostenlos und auf Wunsch anonym. Die Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht.

Leistungen und Angebote im einzelnen :

  • Psychosoziale Beratung in Gewaltbeziehungen
  • Beratung zu Trennung/Scheidung u. Existenzsicherung
  • Beratung zum Gewaltschutzgesetz
  • Beratung und Unterstützung bei Stalking
  • Begleitung bei gerichtlichen Verfahren
  • Hilfe im Umgang mit Behörden
  • Krisenintervention, Stabilisierung bei Traumatisierung
  • Zugehende Beratung bei häuslicher Gewalt (pro-aktiver Ansatz)
  • Vermittlung in Frauenhäuser bundesweit
  • Begleitetes Wohnen für Frauen bei Gewaltproblematik
  • Netzwerk für betroffene Frauen (Veranstaltungen/Gruppenarbeit)
  • Beratung und Information für MultiplikatorInnen und betroffene Berufsgruppen
  • Kooperation im Hilfesystem gegen Gewalt an Frauen und Kindern
  • Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Fachberatungsstelle in der Bad Nauheimer Str. 9 ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Räume sind im Parterre und barrierefrei.


Anfahrtsbeschreibung zur Beratungsstelle